Mai 31, 2023 6:00 am

Natascha & Stefan

Wie Mini-Workshops deine Erfolgschancen erhöhen und warum du ein Angebot machen solltest

Die Entdeckung der Mini-Workshops: Maximale Effektivität in kürzester Zeit

Workshops sind eine klasse Grundlage, um regelmäßig neue Kunden zu gewinnen. Und, sie benötigen normalerweise mindestens 2 Stunden, wenn nicht mehr. Denn in einem Workshop steht Interaktion und Austausch im Mittelpunkt. 

Der größte Vorteil in Workshops ist die direkte menschliche Verbindung. Das unmittelbare Feedback sowie die Einwirkung auf die Teilnehmer. 

Das alles funktioniert jedoch auch in Mini-Workshops. Und viel Zeit benötigt es nicht!

Mini-Workshops was ist das und wie funktioniert es erfolgreich

Unterschiede zwischen Mini-Workshops und normalen Workshops

Während normale Workshops oft mehrere Stunden oder sogar Tage dauern können, sind Mini-Workshops auf eine Dauer von 15 Minuten bis zu einer Stunde beschränkt. 

Du denkst jetzt vielleicht: „Was kann ich in so kurzer Zeit schon erzählen?“ Aber du wirst überrascht sein, was du in einer Stunde alles erreichen kannst!

Warum Mini-Workshops funktionieren: Es geht um Qualität, nicht um Quantität

Gerade, wenn du noch nicht so viel Erfahrung mit Workshops gesammelt hast, wirst du merken, dass es so wesentlich einfacher für dich ist, den Fokus auf das Wesentliche zu legen und die Energie im Kurs hoch zu halten. 

Wenn du dann erste Erfahrungen gesammelt hast, kannst du deine Workshop-Zeit auch verlängern. Du wirst aber sicher auch wie wir feststellen, dass ein Mini-Workshop sehr effektiv sein kann, wenn er richtig organisiert ist!

Das Angebot im Mini-Workshop: Hilfe und Lösungen anbieten

Viele unserer Kunden sind sich oft unsicher, ob sie im Rahmen eines Mini-Workshops ein Angebot machen dürfen.

Doch das solltest du unbedingt! Dein Angebot ist ein Lösungsansatz für ein konkretes Problem deiner Teilnehmenden! Das solltest du ihnen nicht vorenthalten.

Sonst zeigst du deinen Teilnehmenden im Prinzip, dass es zwar eine Lösung gäbe und du sie auch kennst, sie ihnen aber nicht anbietest. 

Die »Seeding«-Methode: Neugierde wecken und erfolgreich verkaufen im Mini-Workshop

Ein cleverer Ansatz, um ein Angebot im Mini-Workshop zu präsentieren, ist die sogenannte „Seeding“-Methode. 

Das bedeutet, dass du dein Angebot nicht einfach plump ankündigst, sondern du Ergebnisse und Erfahrungen anderer Teilnehmender präsentierst.

So weckst du Neugierde und generierst Interesse.

Diese Methode kann in Form von Produkt- oder Angebotsnamen während des Workshops angewendet werden, ohne aufdringlich zu wirken.

So würden wir zum Beispiel in unseren Mini-Workshops sagen:

„Unsere Kunden lernen in unserem Kickstarter-Programm, wie sie Mini-Workshops erstellen können.“

Fazit: Mit Mini-Workshops wächst dein Business

Mini-Workshops haben das Potenzial, sowohl dein Business als auch dein persönliches Wachstum voranzutreiben.

Dadurch, dass du deinen Mini-Workshop hervorragend organisierst und so eine sehr hohe Qualität gewährleistet, wirkst du ausgesprochen überzeugend und machst auf deine Angebote neugierig. Die »Seeding«-Methode hilft dir dabei, auf subtile und effektive Weise Angebote zu präsentieren, ohne aufdringlich zu wirken. 

Dadurch, dass du deine Mini-Kurse emotionaler und persönlicher gestalten kannst, als viele Tage dauernde Workshops, sprichst du deine Teilnehmenden auch auf einer tieferen Ebene an und erhöhst die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich für deine Angebote interessieren.

Mini-Workshops sind also eine effiziente und wirkungsvolle Methode, um Wissen zu vermitteln, Beziehungen zu Kunden aufzubauen und letztlich dein Business erfolgreich wachsen zu lassen.

Probiere es am besten bald selbst aus!

Schau unser Video zum Thema auf YouTube!

Zum OnlineZauber Team

Der OnlineZauber entstand auf Anfrage der Kunden von Natascha und Stefan.

Sie fanden die Zusammenarbeit mit den beiden einfach genial und wollten maximal aus dem vereinten Wissen und Fähigkeiten profitieren.
Ziel des OnlineZaubers ist es, Menschen dabei zu unterstützen, sich ein wahrhaftig erdbebensicheres Fundament aufzubauen und sie bei den richtigen Schritten in ein profitables Online-Business zu begleiten – stressfrei und mit viel Herz!

 
Was unterscheidet den OnlineZauber von allen „Internet-Gurus“, die doch alle die gleichen Ideen und Anleitungen wiederkauen?

Was macht den OnlineZauber so einzigartig?

Natascha und Stefan geben keine pauschalen allgemeingültigen Strategien, sondern arbeiten erst einmal daran, Grundlagen zu schaffen – sodass sie zu Deinen Idealen und Ideen passen.

Nur ein robustes Fundament kann ein solides und profitables Business entstehen lassen!

Der OnlineZauber unterstützt Dich dabei, dieses Fundament aufzubauen und dabei von Anfang an menschlich zu bleiben und erfolgreich zu werden.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>